wir freuen uns sehr, nach der Zwangspause im Vorjahr, die Kölner Netzmeistertage im  März 2022 wieder vor Ort anbieten zu können. Als 2G-Veranstaltung gewährleisten wir nach aktuellem Stand ein hohes Maß an Sicherheit.

Das bundesweite Treffen der Netzmeister ist auch im Jahr 2022 wieder in zwei verschiedene Thementage unterteilt. Produktneutrale Vorträge am ersten Tag und Industrievorträge mit begleitender Ausstellung am zweiten Tag. Damit das berufliche Netzwerk ausgebaut und gepflegt werden kann, laden wir Sie am Abend zu einem Erfahrungsaustausch im Tagungshotel ein. Sie finden hier die Anmeldung und das Programm.

für das kommende Jahr bieten wir wieder in Kooperation mit den DVGW-Landesgruppen ein flächendeckendes Angebot der Aufbaulehrgänge Gas und Wasser an unter dem Motto: „Was gibt es Neues und was ist zu beachten“

Das technische Regelwerk und die Vorgaben der Arbeitssicherheit unterliegen einer ständigen Veränderung und Erneuerung und auch die Pandemie hat den Baustellenalltag beeinflusst. Neue Materialien und Energieträger – Stichwort Wasserstoff – halten Einzug und erfordern eine stetige Weiterbildung und Schulung. Wir packen es an und geben Antworten!

Programm, Termine, Veranstaltungsorte und Anmeldung

 

2021 Glasfaser klein„Glasfaserinfrastruktur und Netzausbau aktuell
– was Sie jetzt wissen müssen“
-
in Kooperation des Vulkan Verlag (Fachzeitschrift 3R) und dem rbv Rohrleitungsbauverband e.V.



In jeweils drei Terminen im November, wird den Teilnehmern Wissen zum aktuellen Stand des Glasfaserausbaus in Deutschland vermittelt. Sie erfahren hier unter anderem in den Blöcken “Glasfaserausbau - Ein Überblick“, "Schäden vermeiden und Qualität sichern“ und „Glasfaserausbau in der Praxis“ das wichtigste zum LWL-Ausbau und vieles mehr.

Es handelt sich um ein Online-Konzept, in dem Ihnen an drei Tagen in einem Zeitraum von jeweils ca. 2,5 h alle wichtigen Informationen rund ums Thema Glasfaserinfrastruktur von erfahrenen Experten vermittelt wird.

Infos und Anmeldung

 

Mit unserer Online-Schulungsreihe „Gas Kompakt“ haben Sie die Möglichkeit, sich in nur 2 Stunden eine kurze und konzentrierte Übersicht über die einschlägigen Regelwerke zur Errichtung von Gasnetzen und Gasnetzanschlüssen zu verschaffen. Die Kernfragen hierbei sind: Was hat sich geändert, ist neu bzw. hat keine Gültigkeit mehr!

Intensivschulung: Kommunikationstraining und -techniken für Bauleiter und Führungskräfte
Aufschweißen von Stutzen und Anbohren in Betrieb befindlicher Leitungen
Bau und Sanierung von Nah- und Fernwärmeleitungen
Online-Seminar-Reihe Leitungsbau GAS
Sachkunde GW 301 Bau von Gasrohrnetzen bis 16 bar – Sachkunde GW 301
DVGW-Zertifizierung GW 381 „Mindestanforderungen für Bauunternehmen im Leitungstiefbau“

In Kürze erscheint zu unserem Jubiläum bereits zum 40zigsten Mal die Zusammenstellung unserer Bildungsveranstaltungen für das Folgejahr als Broschüre. Das Portfolio wird durch Online-Angebote und Webinarformate ergänzt und bietet umfangreiche Veranstaltungen für alle Zielgruppen. Online steht das Programm schon zum Download zur Verfügung.
Mit einem “fresh-up“ in der Aufmachung, etwas entfrachtet und auf den Punkt gebracht: Wir bieten Ihnen unser Bestes an.

Damit Sie unsere Online-Veranstaltungen noch besser finden können, haben wir diesen neuen Button aufgenommen:
Screenshot Online SeminaraMit nur einem Klick haben Sie den Überblick über alle Online-Veranstaltungen, die wir zu diesem Zeitpunkt im Angebot haben. Ob Grundlagenschulungen, Informationsveranstaltungen oder unsere neuen Kompakt-Seminare: alles auf einem Blick.

Hoffnungsvoll blicken wir auf die kommende Schulungsperiode ab Januar 2022. Wir können noch nicht sagen, ob alle Schulungsstätten wieder die Tore öffnen, aber die ersten Vorbereitungen sind bereits getroffen. Auf beigefügtem Plan können schon jetzt Ihre Wunschtermine und Orte für Ihre Personalplanung entnehmen.

Sehr geehrte Kunden und Teilnehmer,

Bezug: Verordnungen der Länder zum Schutz vor Neuinfizierungen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 (Corona-Schutzverordnung) - in den jeweilig gültigen Fassungen.

Viele Bundesländer haben ihre Corona-Regeln im Zuge der Bund-Länder-Beratungen verschärft. Manche der geplanten neuen Einschränkungen wurden bereits umgesetzt. Bitte erkundigen Sie sich im Zweifel zu den Standorten bei unseren Mitarbeitern.
Stand 03.12.2021

Regelung für nachweispflichtige Weiterbildungsmaßnahmen
(ablaufende Qualifikationen):

Aufgrund der aktuellen Situation haben der DVGW und der Rohrleitungsbauverband (rbv) in der beruflichen Fort- und Weiterbildung die verpflichtenden Verlängerungen für Schulungsmaßnahmen nach DVGW-Regelwerk auch an ihren Partner-Kursstätten eingeschränkt. Für nachweispflichtige Weiterbildungsmaßnahmen (ablaufende Qualifikationen) gilt folgende Regelung:

Wiedererreichung abgelaufener Gültigkeiten

Für die Wiedererreichung abgelaufener Gültigkeiten zum 31.07.21 haben sich der DVGW und der Rohrleitungsbauverband (rbv) gemeinsam auf eine Übergangsfrist bis zum 31.03.2022 verständigt.

Betroffene Unternehmen müssen ab dem 01.08.2021 den Nachweis über eine Anmeldung der jeweiligen Fachkräfte zu entsprechenden Schulungsterminen innerhalb der Übergangsfrist erbringen. Dies soll vor dem Hintergrund der Post-Lockdown-Bauaktivitäten von Versorgungs- und Leitungsbauunternehmen Engpässe in der Ausführung weitestgehend verhindern. Stand: 06.12.2021

Die für diese Regelung betroffenen Schulungen und Lehrgänge finden Sie hier:

Flyer zur Unterstützung der Nachwuchsgewinnung  - Der im Jahr 2016 aufgelegte Flyer zur Werbung möglicher Interessenten zur Ausbildung als Leitungsbauer/in wurde überarbeitet und erscheint hiermit in einem modernen Gewand. rbv-Mitglieder können den Flyer kostenfrei auch als Printversion bei der Geschäftsstelle des rbv beziehen.

Hier finden Sie den Flyer zum kostenlosen Download.

Abgestimmt auf den flächendeckenden Breitbandausbau mit Glasfaseranschlüssen (FFTH) bieten wir Ihnen ein modulares Weiterbildungskonzept. Das erste Modul – Grundlagen der Glasfasertechnik – gemäß der neuen VDE -0800-200 Leitlinie findet bei unserem Bildungspartner, der Netztechnischen Trainings, in Esslingen statt.

Kollektiv handeln - und stets verantwortungsvoll füreinander eintreten. Das gesamte Programm 2021 steht Ihnen hier zum Download bereit. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Sprechen Sie uns an. Teilen Sie die Informationen über das bundesweite Bildungsangebot bitte auch mit Ihren Kolleginnen und Kollegen.  

Wärme, Licht, Wasser, Telekommunikation – Leitungsbauer in Deutschland treten jeden Tag dafür ein, dass die Grundbedürfnisse der Menschen hierzulande zuverlässig erfüllt werden. Leitungsbauer sind systemrelevant für die menschliche Gesundheit, das soziale Miteinander und den gesellschaftlichen Fortschritt. Bürger sagen "Danke" für den unermüdlichen Einsatz unserer Branche auch in schwierigen Zeiten.

Aktivitäten zu bündeln und Synergien zu nutzen ist eine wesentliche Zielsetzung der engen Kooperation zwischen rbv und GSTT. Ein weiteres Etappenziel dieser zunehmend intensivierten Zusammenarbeit liegt nun mit der im Dezember erschienenen vierten und komplett überarbeiteten Auflage des vom rbv herausgegebenen Standardwerks für technisches Grundwissen Gas/Wasser/Fernwärme vor.

Übersicht der Veröffentlichungen zu den Themen Berufsbildung und Personalentwicklung. Hier finden Sie die Übersicht zum kostenlosen Download.

Aktuelle Themen der Berufsbildung und Personalentwicklung – Beiträge aus den Bildungsgremien der Verbände.

Die Berufswelten in der Energie- und Wasserwirtschaft sind vielfältig, spannend und zukunftsorientiert. Die optimale Berufswahl treffen, den richtigen Ausbildungs- oder Studienplatz finden oder die besten Nachwuchskräfte für Ihr Unternehmen entdecken: 

Seit Jahren engagieren sich die Mitglieder des BDEW Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e.V. im Bildungsbereich. Rund um das Thema Energie. Dieses Engagement wird nun unter dem Portal „Energie macht Schule“ zusammengeführt und gebündelt.

  • In Ergänzung zu unseren Broschüren und Ausarbeitungen zum Thema Berufsbildung haben wir im 2-monatlichen Turnus Kurznachrichten zusammengestellt. Diese sollen kurz und übersichtlich über neue Entwicklungen informieren und einen ersten Einblick in den vielfältigen Bereich der Berufsbildung ermöglichen.

Unser Bildungspartner AGFW Energieeffizienzverband für Wärme, Kälte und KWK e.V. in Frankfurt bietet neben den rbv-Veranstaltungen für den Bereich Fernwärme ein umfang-
reiches Veranstaltungsprogramm an.

Sie finden alle aktuellen Veranstaltungen im Anmeldeportal der AGFW.

Kontakt

Berufsförderungswerk des Rohrleitungsbauverbandes GmbH
rbv GmbH
Marienburger Str. 15
50968 Köln

T +49 221 376 68-20 
F +49 221 376 68-60

Ansprechpartner 

Lehrgänge und Inhouse-Schulungen
nach DVGW-Regelwerk:
Christian Kreft (-21) | kreft@brbv.de
Christian Mertens (-45) | mertens@brbv.de

Tagesseminare:
Ankrisa Henning (-46) henning@rbv-gmbh.de
Sarah Pieper (-52) | pieper@brbv.de

Öffentlichkeitsarbeit, Meisterfortbildung
Tagesseminare und Inhouse-Schulungen:
Kurt Rhode (-44) | rhode@brbv.de

Aufbaulehrgänge und Tagesseminare:
Kerstin Frühauf (+49 35027 624-80)
fruehauf@brbv.de

Kontakt

 

 

iso-logo
brbv GmbH ist zertifiziert nach
DIN EN ISO 9001:2015

 

gw301-kgw302-k
Branchenpartner - Zertifizierung Leitungsbau

 

Video


 

Video „Leitungsbau Challenge Berlin 2015”
Weitere Videos

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.