Personalentwicklungskonzepte Führungskräfte für die Zukunft im Leitungsbau

← zurück zur Auswahl Anmelden

Termine: ab 2020 auf Anfrage | N.N. , Mainz

Zum Thema

Geeignete Mitarbeiter und Führungskräfte sind ein Erfolgsfaktor für die Zukunftssicherung eines Unternehmens. Diese Notwendigkeit ist allen klar! Aber wie finde ich den Nachwuchs, und wie suche ich aus und entscheide richtig?

Sicher ist, dass der Mensch in immer stärkerem Maße zur bestimmenden Größe des Erfolgs und der Existenzsicherung der Unternehmen wird. Welcher Weg soll dabei in der Personal-
arbeit eingeschlagen werden? Wir stellen Ihnen mit in dieser Veranstaltung Ansätze vor, neuen Anforderungen gerecht zu werden ihre betriebliche Strategie zu unterstützen.

Geschäftsführung und Führungskräfte in den kleinen und mittleren Unternehmen im Rohrleitungsbau, wie auch in anderen Branchen richten in diesen Fragen den Blick nach vorne. Wir geben Ihnen weitere Informationen und Entscheidungshilfen für den Aus- und Aufbau der Nachwuchs-Führungskräfte im Unternehmen. Die aktive Informationsveran-
staltung für Führungskräfte beleuchtet das Thema aus unterschiedlichen Blickwinkeln:

- Herausforderungen an die Führungskräfte der Zukunft
- Möglichkeiten der Mitarbeitergewinnung
- Instrumente zur Mitarbeiterauswahl
- Personalentwicklungskonzepte für geeignete Nachwuchsmitarbeiter und Führungskräfte
- Möglichkeiten der langfristigen Mitarbeiterbindung
- Frühzeitige Nachfolgeplanung im Unternehmen als Führungsaufgabe

Das Programm steht hier zum Download bereit:

Zielgruppe

Entscheidungsträger in Unternehmen, Führungskräfte, Personalentwickler

Anmeldung

Wir empfehlen Ihnen eine rechtzeitige Anmeldung. Die Anmeldung ist verbindlich. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, werden die Anmeldungen in zeitlicher Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt.

Anmeldungen richten Sie bitte schriftlich oder per eMail an die:
rbv GmbH, Büro Ost, Im Grunde 51b, 01809 Müglitztal

→ Jetzt anmelden

Veranstaltungsort

Best Western Hotel Mainz
Wallstraße 56, 55122 MAINZ
T +49 6131 3040-0
F +49 6131 3040-500
info@hotel-mainz.bestwestern.de
www.hotel-mainz.bestwestern.de

Teilnehmergebühr

rbv/DVGW-Mitgliedsunternehmen: EUR 580,- zuzüglich MwSt.
Nichtmitgliedsunternehmen: EUR 650,- zuzüglich MwSt.

Bildungsveranstaltungen, die Zusatzleistungen enthalten, sind mehrwertsteuerpflichtig und werden im Namen und auf Rechnung der rbv GmbH abgerechnet.

Die Teilnehmer erhalten zu Beginn der Veranstaltung die Seminarunterlagen. Die Teilnehmergebühr bitten wir nach Erhalt der Rechnung, spätestens bis 7 Tage vor Veranstaltungsbeginn, zu überweisen.

Stornobedingungen

Stornierungen müssen schriftlich erfolgen. Bis14 Tage vor Veranstaltungsbeginn erheben wir eine Bearbeitungsbebühr von EUR 35,- zuzüglich MwSt. Nach diesem Termin müssen wir die vollen Teilnehmergebühren in Rechnung stellen. Ersatzmeldungen sind ohne Aufpreis möglich.

Teilnahmebescheinigung

Über die Teilnahme am Seminar wird eine Bescheinigung des Rohrleitungsbauverbandes e. V. ausgestellt.

Programm

Dauer: 09:00 - 16:30 Uhr

Fachliche Leitung:
Gabriele Weingärtner,
Dipl.-Wirtschaftspädagogin, Trainerin, Führungskräftecoach und Mediatorin,
Frankfurt

Begrüßung und Eröffnung
Einführung in die Thematik
Zentrale Herausforderungen:
Welche Kompetenzen müssen
ausgebildet werden. Entwicklung von
Führungskräften – geht das?

Herausforderungen an die Führungskräfte der Zukunft
Anforderungen: Führung der Teams von morgen.
Zwischen Coach, Berater und Experte.
Einstellungen, Visionen und Mentalitäten.

Möglichkeiten der Mitarbeiter- und Führungskräftegewinnung
Erwartungen: Anreize und Recruitingmaßnahmen. Was fordern Unternehmen von
potenziellen Führungskräften und was erwarten diese von ihren zukünftigen Arbeit-gebern? Wie finden beide Seiten zueinander?

Kaffeepause

Instrumente zur Mitarbeiterauswahl
Wirkungsvolle und aussagekräftige Verfahren: Methoden der Mitarbeiterauswahl. Die richtige Auswahl treffen. Bedürfnisse und Aufgabenstellungen.

Strukturierte Analyse von Bewerberunterlagen
Auswahl geeigneter Auswahlinstrumente
Stärken-Schwächen-Analyse, Hard- und Softskills systematisch untersuchen, grundsätzliche
Probleme und Lösungsansätze

Mittagspause

Personalentwicklungskonzepte für geeignete Nachwuchsmitarbeiter und Führungskräfte
Entwicklung von Leitgedanken, Blick auf potenziellen Nachwuchs, extern/intern, im Unternehmen beschäftigte Mitarbeiter, Konzepte entwickeln

Führen von Bewerberinterviews und Personalentwicklungsgesprächen
Gute Vorbereitung, Klarheit über Ziele und Beurteilungskriterien verschaffen. Mitarbeiter unterstützen, ihre Entwicklungswünsche für die Gestaltung ihres Arbeitsplatzes zu formulieren.

Kaffeepause

Möglichkeiten der langfristigen Mitarbeiterbindung
Frühzeitige Nachfolgeplanung im Unternehmen als Führungsaufgabe Bedeutung der verschiedener Faktoren wie Arbeitszufriedenheit und des Arbeitsklimas, kooperative Arbeitsatmosphäre, Vertrauensaufbau und Vertrauenspflege

Zusammenfassung und Abschlussdiskussion
Den Tag rekapitulieren, Erfahrungen werden besprochen und Ergebnisse für die berufliche Praxis festgehalten.

Ende der Veranstaltung und Übergabe der Teilnahmezertifikate

Kontakt

Kerstin Frühauf
rbv GmbH, Büro Ost, Im Grunde 51b, 01809 Müglitztal
T: +49 35027 624-80, F: +49 35027 624-8081
fruehauf@rbv-gmbh.de




580 EUR (rbv/DVGW)
650 EUR
zzgl. Mehrwertsteuer


Zielgruppe: Vorarbeiter | Meister | Ingenieure


Anmelden


Veranstaltungssuche

Schnellsuche Schulungen

Spartenauswahl:
Spartenübergreifend
Gas . Wasser
Fernwärme
Abwasser
Strom
Telekommunikation
Industrie-Rohrleitungsbau
Organisation . Recht . BWL
Tagungen

Weitere Suchkriterien

Veranstaltungen/Themen:


Ort:


Termin:

Stichwort (z.B. GW 330):


Kontakt

Berufsförderungswerk des Rohrleitungsbauverbandes GmbH
rbv GmbH
Marienburger Str. 15
50968 Köln

T +49 221 376 68-20 
F +49 221 376 68-60

Ansprechpartner 
Lehrgänge nach DVGW-Regelwerk:
Christian Kreft (-21) | kreft@brbv.de
Christian Mertens (-45) | mertens@brbv.de

Tagesseminare:
Gabriele Borkes (-46) | borkes@brbv.de

Öffentlichkeitsarbeit, Meisterfortbildung:
Kurt Rhode (-44) | rhode@brbv.de

Aufbaulehrgänge und Tagesseminare:
Kerstin Frühauf (+49 35027 624-80)
fruehauf@brbv.de

Kontakt

 

 

iso-logo
brbv GmbH ist zertifiziert nach
DIN EN ISO 9001:2015

 

gw301-kgw302-k
Branchenpartner - Zertifizierung Leitungsbau