1.2.9 Fachkraft für Spülungstechnik bei HDD-Baumaßnahmen

← zurück zur Auswahl Anmelden

19. Februar 2024 - 21. Februar 2024 | Bergschulverein "Bohrmeisterschule Celle" e.V., Celle

Zum Thema

Das gesteuerte Horizontalbohrverfahren (Horizontal Directional Drilling, HDD) wurde seit dem Ende der siebziger Jahre aus der Tiefbohrtechnik weiterentwickelt und hat sich inzwischen als technische und wirtschaftliche Alternative bei der Unterquerung von Hindernissen im Bereich der Leitungsverlegung weltweit durchgesetzt. Ein wesentlicher Bestandteil zur erfolgreichen Durchführung einer gesteuerten Horizontalspülbohrung bildet die richtige Auswahl und der richtige Einsatz der HDD-Bohrspülung. Darüber hinaus sind Grundlagenkenntnisse zur Spülungstechnik, zu den Eigenschaften der Bohrspülung und zum Spülungskreislauf für den Anwender wichtig. In dem dreitätigen Seminar werden den Teilnehmern grundlegendeFachkenntnisse zu den vorgenannten und weiteren speziellen Themenbereichen vermittelt. Neben einem theoretischen Teil sind in erster Linie auch praktische Anwendungen wie z.B. Spülungsmessungen, der Umgang mit einem Marsh-Trichter oder einem Rotations- viskosimeter vorgesehen. Diese praktischen Anwendungen werden den Teilnehmern im Rahmen des Seminars in einem labortechnischen Praktikum vermittelt. Das Ziel des Seminars ist die Ausbildung von Fachpersonal wie z.B. von Gerüteführern oder Bauleitern zur „Fachkraft Spülungstechnik auf HDD-Baumaflnahmen“. Die Referenten des Seminars setzen sich aus Dozenten der Bohrmeisterschule Celle und Experten aus der Serviceindustrie für Bohrspülungen zusammen. Am Schluss des Seminars findet eine schriftliche Erfolgskontrolle statt. Nach erfolgreicher Erfolgskontrolle erhält der Teilnehmer eine Bescheinigung über den Erwerb der Fachkunde als „Fachkraft für Spülungstechnik bei HDD Baumaflnahmen“.

Zielgruppe

Facharbeiter, Vorarbeiter

Zulassungsvoraussetzungen:
ausreichende praktische Erfahrungen im grabenlosen HDD-Rohrleitungsverfahren, wie z. B. Geräteführer und Bauleiter

Kooperationspartner: Bohrmeisterschule Celle

Anmeldung

Wir empfehlen Ihnen eine rechtzeitige Anmeldung. Die Anmeldung ist verbindlich. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, werden die Anmeldungen in zeitlicher Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt.

Datenschutzrechtliche Informationen für Teilnehmer übersenden wir auf Anfrage oder finden sie hier zum Download.

Anmeldungen richten Sie bitte schriftlich oder per eMail an die:
Berufsförderungswerk des Rohrleitungsbauverbandes GmbH,
Marienburger Str. 15, 50968 Köln

→ Jetzt anmelden

Veranstaltungsort

Bohrmeisterschule Celle
Breite Straße 1 C, 29221 Celle
Kontakt: Frau Regina Heims
Tel.: 05141-99169113, Fax: 05141-99169110

regina.heims@bohrmeisterschule.de

www.bohrmeisterschule.de

Teilnehmergebühr

rbv/DCA-Mitgliedsunternehmen: € 690,-
Nichtmitgliedsunternehmen:        € 750,-
mehrwertsteuerfrei

Die Teilnehmer erhalten zu Beginn der Veranstaltung die Lehrgangsunterlagen. Die Teilnehmergebühr bitten wir nach Erhalt der Rechnung, spätestens bis 7 Tage vor Veranstaltungsbeginn, zu überweisen.

Stornobedingungen

Stornierungen müssen schriftlich erfolgen. Bis 14 Tage vor Veranstaltungsbeginn erheben wir eine Bearbeitungsgebühr von € 50,-. Nach diesem Termin müssen wir die vollen Teilnehmergebühren in Rechnung stellen. Ersatzmeldungen sind ohne Aufpreis möglich.

Teilnahmebescheinigung

Nach Erfolgskontrolle erhält der Teilnehmer eine Bescheinigung über den Erwerb als „Fachkraft für Spülungstechnik bei HDD-Baumaßnahmen“.

Programm

Spülungstechnik - Umgang mit HDD-Bohrspülungen und labortechnisches Praktikum. Im theoretischen Teil werden die Fachkenntnisse zur HDD-Spülungstechnik vertieft und im praktischen Teil wird die Anwendung der Spülung auf HDD-Baustellen vermittelt. In kleinen Arbeitsgruppen werden praktischen Übungen im Labor intensiv betreut.

Kontakt

Christian Kreft
T +49 221 376 68-21, F +49 221 376 68-62
Berufsförderungswerk des Rohrleitungsbauverbandes GmbH,
Marienburger Str. 15, 50968 Köln
kreft@brbv.de




690 EUR (rbv/DCA)
750 EUR
mehrwertsteuerfrei


Zielgruppe: Facharbeiter | Vorarbeiter


Anmelden


Veranstaltungssuche

Schnellsuche Schulungen

Spartenauswahl:
Spartenübergreifend
Gas . Wasser
Fernwärme
Abwasser
Strom
Telekommunikation
Industrie-Rohrleitungsbau
Organisation . Recht . BWL
Tagungen

Alle Online-Seminare


Weitere Suchkriterien

Alle Online-Seminare

Veranstaltungen/Themen:


Ort:


Termin:

Stichwort (z.B. GW 330):


 

Button Bildungs Newsletter

Kontakt

Berufsförderungswerk des Rohrleitungsbauverbandes GmbH
rbv GmbH
Marienburger Str. 15
50968 Köln

T +49 221 376 68-20 
F +49 221 376 68-60

Ansprechpartner 

Lehrgänge und Inhouse-Schulungen
nach DVGW-Regelwerk:
Christian Kreft (-21) | kreft@brbv.de
Christian Mertens (-45) | mertens@brbv.de

Veranstaltungsorganisation:

Lea Schönhoff (-87) | schoenhoff@rbv-gmbh.de

Tagesseminare:
Sarah Pieper (-52) | pieper@brbv.de

Öffentlichkeitsarbeit, Meisterfortbildung
Tagesseminare und Inhouse-Schulungen:
Kurt Rhode (-44) | rhode@brbv.de

Aufbaulehrgänge und Tagesseminare:
Kerstin Frühauf (+49 35027 624-80)
fruehauf@brbv.de

Kontakt

 

 

iso-logo
brbv GmbH ist zertifiziert nach
DIN EN ISO 9001:2015

 

gw301-kgw302-k
Branchenpartner - Zertifizierung Leitungsbau

 

Wir sind die Berufsbildungsgesellschaften des Rohrleitungsbauverbandes e.V.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.