Ausbildungsmarketing und Marktpositionierung für Leitungsbau- und Versorgungsunternehmen

← zurück zur Auswahl Anmelden

05. September 2019 | ABZ Kerpen , Kerpen

Zum Thema

Sie wünschen sich motivierte Auszubildende, die gut in Ihr Unternehmen passen. In diesem Workshop erfahren Sie, wie Sie sich dafür optimal aufstellen können. Sie werden sich darüber im Klaren, welche jungen Menschen Sie gewinnen wollen und wie Sie diese am besten erreichen. Dazu analysieren Sie Ihre bisherigen Instrumente und erarbeiten konkreten Optimierungsbedarf, den Sie zeitnah umsetzen können. Sie entwickeln Ideen und Maßnah-
men für eine starke „Arbeitgebermarke“ – auch Employer Branding genannt -, um Ihr Unternehmen für junge Menschen attraktiv zu machen.

Ihre Website ist Ihre Visitenkarte im Netz; deshalb erlernen Sie, wie Sie sich dort bestens und attraktiv positionieren können und welche Kontaktund Bewerbungsmöglichkeiten sich potentielle Mitarbeiter heute wünschen.

Der Austausch der Teilnehmer ist wichtiger Bestandteil des Seminars. Beispiele aus der Praxis werden mit einbezogen, die Teilnehmer profitieren voneinander und können sich auch über den Workshop hinaus vernetzen.

Zielgruppe

Ausbildungs- und Personalverantwortliche, Führungskräfte, die viel mit jungen Mitarbeitern zu tun haben und Unternehmer, die sich für zukünftiges Personal optimal aufstellen wollen.

Anmeldung

Wir empfehlen Ihnen eine rechtzeitige Anmeldung. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, werden die Anmeldungen in zeitlicher Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt.

Anmeldungen richten Sie bitte schriftlich oder per eMail an die:
rbv GmbH, Marienburger Str. 15, 50968 Köln

→ Jetzt anmelden

Teilnehmergebühr

rbv/DVGW-Mitgliedsunternehmen: EUR 390,- zuzüglich MwSt.
Nichtmitgliedsunternehmen: EUR 460,- zuzüglich MwSt.

Bildungsveranstaltungen, die Zusatzleistungen enthalten, sind mehrwertsteuerpflichtig und werden im Namen und auf Rechnung der rbv GmbH abgerechnet.

Die Teilnehmer erhalten zu Beginn der Veranstaltung die Tagungsunterlagen. Die Teilnehmergebühr bitten wir nach Erhalt der Rechnung, spätestens bis 7 Tage vor Veranstaltungsbeginn, zu überweisen.

Stornobedingungen

Stornierungen müssen schriftlich erfolgen. Bis 14 Tage vor Veranstaltungsbeginn erheben wir eine Bearbeitungsbebühr von EUR 35,- zuzüglich MwSt.. Nach diesem Termin müssen wir die vollen Teilnehmergebühren in Rechnung stellen. Ersatzmeldungen sind ohne Aufpreis möglich.

Teilnahmebescheinigung

Über die Teilnahme am Seminar wird eine Bescheinigung des Rohrleitungsbauverbandes e. V. ausgestellt.

Programm

Beginn: 09.00 Uhr Ende: 17.00 Uhr

Wertewandel
. Lebenswelten, Einstellungen und Werte der Generationen
. Anforderungen an die Arbeitswelt von morgen
. Attraktive Rahmenbedingungen gestalten

Recruiting und Ausbildungsmarketing
. Wen suchen wir und wer passt zu uns?
. Wie können wir unseren Bewerbungsprozess optimal gestalten?
. Wie können wir zielgruppengerecht kommunizieren, über welche Medien und Kanäle?

Starke Arbeitgebermarke und optimale Marktpositionierung
. Steigerung der Arbeitgeberattraktivität im Bewerbermarktt: Warum sollen sich junge
Menschen für unser Unternehmen entscheiden?
. Optimale Gestaltung der Unternehmens-Website für potenzielle Bewerber: Der „erste Eindruck“ gilt auch für Unternehmen
. Soziale Netzwerke – Segen oder Fluch? Entscheidungen sind zu treffen.

Kaffee- und Mittagspausen werden dem Seminarverlauf angepasst.

Kontakt

Kurt Rhode
rbv GmbH, Marienburger Str. 15, 50968 Köln
T +49 221 376 68-44, F +49 221 376 68-62
rhode@rbv-gmbh.de




390 EUR
460 EUR
zzgl. Mehrwertsteuer


Zielgruppe: Vorarbeiter | Meister | Ingenieure


Anmelden


Veranstaltungssuche

Schnellsuche Schulungen

Spartenauswahl:
Spartenübergreifend
Gas . Wasser
Fernwärme
Abwasser
Strom
Telekommunikation
Industrie-Rohrleitungsbau
Organisation . Recht . BWL
Tagungen

Weitere Suchkriterien

Veranstaltungen/Themen:


Ort:


Termin:

Stichwort (z.B. GW 330):


Kontakt

Berufsförderungswerk des Rohrleitungsbauverbandes GmbH
rbv GmbH
Marienburger Str. 15
50968 Köln

T +49 221 376 68-20 
F +49 221 376 68-60

Ansprechpartner 
Lehrgänge nach DVGW-Regelwerk:
Christian Kreft (-21) | kreft@brbv.de
Christian Mertens (-45) | mertens@brbv.de

Tagesseminare:
Gabriele Borkes (-46) | borkes@brbv.de

Öffentlichkeitsarbeit, Meisterfortbildung:
Kurt Rhode (-44) | rhode@brbv.de

Aufbaulehrgänge und Tagesseminare:
Kerstin Frühauf (+49 35027 624-80)
fruehauf@brbv.de

Kontakt

 

 

iso-logo
brbv GmbH ist zertifiziert nach
DIN EN ISO 9001:2015

 

gw301-kgw302-k
Branchenpartner - Zertifizierung Leitungsbau