Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten/Leitungsbau/EVU (EFKFT)

← zurück zur Auswahl Anmelden

Termine: auf Anfrage ab 2019 | N.N. , Bundesweit

Zum Thema

Festgelegte Tätigkeiten sind gleichartige und sich wiederholende Arbeiten, die vom Fachbereich betriebsspezifisch zu unterweisen und schriftlich zu definieren sind. Eine Erweiterung der Tätigkeiten ist jederzeit möglich; sie dürfen nur in bestehenden Anlagen mit Nennspannung bis 1.500 V Gleich- bzw. 1.000 V Wechselspannung durchgeführt werden.

Zielgruppe

Facharbeiter und Vorarbeiter

Zulassungsvoraussetzungen

Mitarbeiter, die keine ElektrofachKräfte sind und für festgelegte Tätigkeiten bei Inbetriebnahme und Instandhaltung von bestehenden elektrischen Anlagen und Betriebsmitteln eingesetzt werden.

Anmeldung

Anmeldungen richten Sie bitte schriftlich oder per eMail an das:
rbv GmbH, Büro Ost, Im Grunde 51b, 01809 Müglitztal

Dauer: 10 Tage (2 × 5 Tage)

Termine: 2 × 5 Tage)
11. – 15.02.
01. – 05.04.
Teil 1: Theorie
24. – 28.07.
16. – 20.09. oder
18. – 22.11.
Teil 2: Energieversorgung
08. – 12.04. oder
25. – 29.11.

→ Jetzt anmelden

Teilnehmergebühr

rbv/DVGW-Mitgliedsunternehmen: EUR 2.290
Nichtmitgliedsunternehmen: EUR 2400
zzgl. Mehrwertsteuer

Die Teilnehmer erhalten zu Beginn der Veranstaltung die Tagungsunterlagen. Die Teilnehmergebühr bitten wir nach Erhalt der Rechnung, spätestens bis 7 Tage vor Veranstaltungsbeginn, zu überweisen.

Stornobedingungen

Stornierungen müssen schriftlich erfolgen. Bis 14 Tage vor Veranstaltungsbeginn erheben wir eine Bearbeitungsgebühr von € 35,- zzgl. Mehrwertsteuer. Nach diesem Termin müssen wir die vollen Teilnehmergebühren in Rechnung stellen. Ersatzmeldungen sind ohne Aufpreis möglich.

Teilnahmebescheinigung

Über die Teilnahme wird eine Bescheinigung ausgestellt.

Programm

Grundlagen der Elektrotechnik; Prüfen von Schutzmaßnahmen mit geeigneten Prüfgeräten; Maßnahmen zur Unfallverhütung bei Arbeiten an elektronischen Betriebsmitteln nach BGV A3; Erste Hilfe bei elektrischen Unfällen; praktische Messübungen am Simulator; Abschlusstest.

Kontakt

Kerstin Frühauf
rbv GmbH, Büro Ost, Im Grunde 51b, 01809 Müglitztal
T: +49 35027 624-80, F: +49 35027 624-8081
fruehauf@rbv-gmbh.de




2.290 EUR (rbv/DVGW)
2.400 EUR
zzgl. Mehrwertsteuer


Zielgruppe: Facharbeiter | Vorarbeiter


Anmelden


Veranstaltungssuche

Schnellsuche Schulungen

Spartenauswahl:
Spartenübergreifend
Gas . Wasser
Fernwärme
Abwasser
Strom
Telekommunikation
Industrie-Rohrleitungsbau
Organisation . Recht . BWL
Tagungen

Weitere Suchkriterien

Veranstaltungen/Themen:


Ort:


Termin:

Stichwort (z.B. GW 330):


Kontakt

Berufsförderungswerk des Rohrleitungsbauverbandes GmbH
rbv GmbH
Marienburger Str. 15
50968 Köln

T +49 221 376 68-20 
F +49 221 376 68-60

Ansprechpartner 
Lehrgänge nach DVGW-Regelwerk:
Christian Kreft (-21) | kreft@brbv.de
Christian Mertens (-45) | mertens@brbv.de

Tagesseminare:
Gabriele Borkes (-46) | borkes@brbv.de

Öffentlichkeitsarbeit, Meisterfortbildung:
Kurt Rhode (-44) | rhode@brbv.de

Aufbaulehrgänge und Tagesseminare:
Kerstin Frühauf (+49 35027 624-80)
fruehauf@brbv.de

Kontakt

 

 

iso-logo
brbv GmbH ist zertifiziert nach
DIN EN ISO 9001:2015

 

gw301-kgw302-k
Branchenpartner - Zertifizierung Leitungsbau