Sachkundenachweis: Abfall- und Bodenprobenahme nach LAGA PN 98 mit Zertifikat und praktischer Übung

← zurück zur Auswahl Anmelden

03. April 2020 | N.N. , Bonn

Zum Thema

Die Probenahme ist ein zentrales Element der Analyse und Deklaration von Abfallproben. Zur Probenahme von Abfällen/Bodenproben nach LAGA PN 98 ist ein Sachkundenachweis notwendig, der in dieser Schulung erworben wird. Ziel ist es, eine normen- und akkreditierungsgerechte Herangehensweise der Probenahme von Abfall/Boden im gesetzlich geregelten Bereich zu vermitteln.

Zielgruppe

Der Lehrgang richtet sich an Beratende Geowissenschaftler, Berufseinsteiger und Vorarbeiter.

Anmeldung

Bitte reichen Sie uns eine ausgefüllte Anmeldung für jeden Teilnehmer ein. Nach Eingang erhalten Sie die Teilnahmebestätigung und Rechnung.

Wir empfehlen Ihnen eine rechtzeitige Anmeldung. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, werden die Anmeldungen in zeitlicher Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt. Eine Einteilung in den Lehrgang wird nach Ihren Terminwünschen vorgenommen. Sollte ein Lehrgang bereits ausgebucht sein, bieten wir Ihnen einen Alternativtermin an.

Datenschutzrechtliche Informationen für Teilnehmer übersenden wir auf Anfrage oder finden sie hier zum Download.

Unterkünfte werden vom Berufsförderungswerk nicht vermittelt. Wir werden Ihnen jedoch mit der Teilnahmebestätigung eine Anreiseskizze sowie Hotelempfehlungen übersenden.

Anmeldungen richten Sie bitte schriftlich oder per eMail an das:
Berufsförderungswerk des Rohrleitungsbauverbandes GmbH
Marienburger Str. 15, 50968 Köln

→ Jetzt anmelden

Teilnehmergebühr

rbv/DVGW-Mitgliedsunternehmen: € 243,-
Nichtmitgliedsunternehmen: € 270,-
mehrwertsteuerfrei

Die Teilnehmergebühr bitten wir nach Erhalt der Rechnung, spätestens bis 7 Tage vor Lehrgangsbeginn, zu überweisen.

Veranstalter:
BDG – Bildungsakademie e.V.

Stornobedingungen

Stornierungen müssen schriftlich erfolgen. Bis 14 Tage vor Veranstaltungsbeginn erheben wir eine Bearbeitungsgebühr von € 35,-. Nach diesem Termin müssen wir die vollen Teilnehmergebühren in Rechnung stellen. Ersatzmeldungen sind ohne Aufpreis möglich.

Teilnahmebescheinigung

Nach Beendigung des Lehrgangs wird vom Berufsförderungswerk des Rohrleitungsbauverbandes GmbH eine Teilnahmebescheinigung ausgestellt.

Programm

Grundlagen der Probenahme, Normenübersicht, QM, Anforderungen des Fachmoduls Abfall, Anforderungen der LAGA PN 98, Planung der Probenahme, Durchführung der Probenahme, Probenhandhabung, Nachbereitung, Dokumentation.

Nach Abschlussprüfung erhält jeder Teilnehmer einen personenbezogenen Sachkundenachweis.

In Kooperation mit dem Berufsverband Deutscher Geowissenschaftler BDG, Bonn

Kontakt

Ute Büttgenbach
T +49 228 696601
info@die-ba-bdg.de




243 EUR (rbv)
270 EUR
mehrwertsteuerfrei


Zielgruppe: Facharbeiter | Vorarbeiter


Anmelden


Veranstaltungssuche

Schnellsuche Schulungen

Spartenauswahl:
Spartenübergreifend
Gas . Wasser
Fernwärme
Abwasser
Strom
Telekommunikation
Industrie-Rohrleitungsbau
Organisation . Recht . BWL
Tagungen

Weitere Suchkriterien

Veranstaltungen/Themen:


Ort:


Termin:

Stichwort (z.B. GW 330):


Kontakt

Berufsförderungswerk des Rohrleitungsbauverbandes GmbH
rbv GmbH
Marienburger Str. 15
50968 Köln

T +49 221 376 68-20 
F +49 221 376 68-60

Ansprechpartner 
Lehrgänge nach DVGW-Regelwerk:
Christian Kreft (-21) | kreft@brbv.de
Christian Mertens (-45) | mertens@brbv.de

Tagesseminare:
Gabriele Borkes (-46) | borkes@brbv.de

Öffentlichkeitsarbeit, Meisterfortbildung:
Kurt Rhode (-44) | rhode@brbv.de

Aufbaulehrgänge und Tagesseminare:
Kerstin Frühauf (+49 35027 624-80)
fruehauf@brbv.de

Kontakt

 

 

iso-logo
brbv GmbH ist zertifiziert nach
DIN EN ISO 9001:2015

 

gw301-kgw302-k
Branchenpartner - Zertifizierung Leitungsbau